Tel. 0800 256 76 00 gebührenfrei
Wir entfalten Potenziale!

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Category Archives

Coaching individuell für Migranten und Geflüchtete

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung der JobSystems GmbH sowie persönliche Testauswertungen

Beginn/Ende:

Laufender Einstieg möglich!

Beratungszeiten:

Montag bis Freitag flexibel zwischen 9:00 und 19:00 Uhr

Beratungsorte:

Bonn, Oxfordstraße 12-16
Sankt Augustin, Arnold-Janssen-Straße 13
Troisdorf, Sieglarer Straße 2c
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wilhelmstraße 56
Cochem, Ravenéstraße 49

Zielgruppe:

Unser Angebot ist grundsätzlich auf Arbeitslose, anerkannte Asylbewerber und Geflüchtete, die sich im Anerkennungsverfahren befinden sowie Asylbewerber mit Duldung und einer Voraufenthaltsdauer von min. 3 Monaten (Einzelfallprüfung) und dem Sprachniveau von mindestens. B1 (nach GER) ausgerichtet.

Kosten/Förderung:

Es besteht, bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen, die Möglichkeit der Förderung und 100% Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit oder die Jobcenter.

Ich bin am Coaching individuell für Migranten und Geflüchtete interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

Ihr Name

Ihre E-Mail

Ihre Tel.-Nr.

Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an!

Individuelle Beratung unter Tel. 0800 / 2567600 (gebührenfrei) bei Frau Wyduch oder Herrn von Itter.


Themen der Module:

Modul 1: Erstberatung                                                                                 

  • Feststellen des Coaching-Bedarfs (evtl. mit Sprachmittler)
  • Klären von Zielen, gemeinsam verabredete Vorgehensweise im Coaching und organisatorische Regelungen

Modul 2: Situations- und Potentialanalyse

  • Ermittlung der persönlichen Stärken und Kompetenzen mit Hilfe von Testverfahren
  • Erstellen eines individuellen Qualifikationsprofils
  • Unterstützung bei der Arbeitsmarktrecherche
  • Erkennen beruflicher Chancen
  • Entwickeln einer persönlichen Bewerbungsstrategie

Modul 3: Bewerbungscoaching

  • Erstellen bzw. Prüfen und Optimieren der Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben/Lebenslauf, Aufbau der Bewerbungsmappe
  • Initiativbewerbung und Online-Bewerbung
  • Soziale Kompetenz und Handlungsstrategien im Bewerbungsprozess/Vorstellungsgespräch
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • Kommunikation, Auftreten und Typberatung

Modul 4: Aktive Unterstützung im Bewerbungsverfahren/Abschluss des Coaching

  • Aktive Unterstützung bei der Stellensuche/Unternehmensrecherche
  • Erstellen von Bewerbungsunterlagen, passend zur Stelle und zum Bewerber
  • Individuelle Vorbereitung auf mögliche Vorstellungsgespräche
  • Reflexion der Zielerreichung: „Was hat mir das Coaching gebracht?“
  • Festlegung weiterer Schritte: „Wie bewerbe ich mich selbständig?“

Praktikum (optional, max. 1 Woche)


 

 


Coaching individuell für Erwachsene

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung der JobSystems GmbH sowie persönliche Testauswertungen

Beginn/Ende:

Laufender Einstieg möglich!

Beratungszeiten:

Montag bis Freitag flexibel zwischen 9:00 und 19:00 Uhr

Beratungsorte:

Bonn, Oxfordstraße 12-16
Sankt Augustin, Arnold-Janssen-Straße 13
Troisdorf, Sieglarer Straße 2c
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wilhelmstraße 56

Zielgruppe:

Unser Angebot ist grundsätzlich auf Arbeitslose, von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende, erwerbsfähige Leistungsberechtigte und Berufsrückkehrer/-innen aller Altersklassen und Berufsgruppen ausgerichtet.

Kosten/Förderung:

Es besteht, bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen, die Möglichkeit der Förderung und 100% Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit oder die Jobcenter.

Ich bin am Coaching individuell interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

Ihr Name

Ihre E-Mail

Ihre Tel.-Nr.

Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an!

Individuelle Beratung unter Tel. 0800 / 2567600 (gebührenfrei) bei Frau Wyduch oder Herrn von Itter.


Themen der Module:

Modul 1: Erstberatung                                                                                 

  • Feststellen des Coaching-Bedarfs
  • Klären von Zielen, gemeinsam verabredete Vorgehensweise im Coaching und organisatorische Regelungen

Modul 2: Situations- und Potentialanalyse

  • Ermittlung der persönlichen Stärken und Kompetenzen mit Hilfe von Testverfahren
  • Erstellen eines individuellen Qualifikationsprofils

Modul 3: Marketing im Bewerbungsverfahren I

  • Arbeitsmarktanalyse, -recherche
  • Erkennen beruflicher Chancen
  • Entwickeln einer persönlichen Bewerbungsstrategie

Modul 4: Marketing im Bewerbungsverfahren II

  • Erstellen bzw. Prüfen und Optimieren der Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben/Lebenslauf, Aufbau der Bewerbungsmappe
  • Initiativbewerbung und Online-Bewerbung
  • Soziale Kompetenz und Handlungsstrategien im Bewerbungsprozess/Vorstellungsgespräch
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • Kommunikation, Auftreten und Typberatung

Modul 5: Marketing im Bewerbungsverfahren III

  • Umsetzen der persönlichen Bewerbungsstrategie
  • Aktive Unterstützung bei konkreten Bewerbungen sowie Stellensuche/Unternehmensrecherche
  • Erstellen passgenauer Bewerbungsunterlagen
  • Vorbesprechung zum Vorstellungsgespräch (Auftreten, Verhalten, inhaltliche Fragen, Outfit)

 

Modul 6: Abschlussgespräch/Festlegung weiterer Schritte

Praktikum (optional, max. 1 Woche)


 

 


MS-Office Schulung mit ECDL und Deutsch B2 + Beruf

MS-Office Schulung mit ECDL und berufsbezogenem Sprachtraining für Migranten/Migrantinnen und Geflüchtete

Maßnahmeziel:

Vermittlung deutsch-englischer Fachbegriffe der Arbeit mit dem Rechner (Hard- und Software), anwendungsbezogenes Training an den Eingabegeräten sowie am Windows Betriebssystem und den MS Office Programmen. Zugleich Föderung der beruflichen Sprachkompetenzen mit dem Ziel telc-Prüfung Deutsch B2 + Beruf.

Beginn:

3. Juni 2019 in Bonn – Dauer: 6 Monate

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag von 8:30 bis 15:30 Uhr

Unterrichtsorte:

Sankt Augustin, Arnold-Janssen-Straße 13
Bonn, Oxfordstraße 12-16
Troisdorf, Sieglarer Straße 2c
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wilhelmstraße 56

Zielgruppe:

Arbeitslose, anerkannte bzw. sich im Anerkennungsverfahren befindliche Geflüchtete/Asylbewerber/-innen sowie Asylbewerber/-innen mit Duldung und einer Voraufenthaltsdauer in Deutschland von mindestens 3 Monaten und einem Sprachniveau von mindestens B1 (nach GER).

Kosten/Förderung:

Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit der Förderung und 100% Kostenübernahme durch Jobcenter (SGB II) respektive Agentur für Arbeit (SGB III).

Ich bin am Projekt MS-Office mit ECDL interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

Ihr Name

Ihre E-Mail

Ihre Tel.-Nr.

Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an!

Individuelle Beratung unter Tel. 0800 / 2567600 (gebührenfrei) bei Herrn von Itter und Herrn Kaberial.


Lehrgangsinhalte

  • Allgemeine Schulungsinhalte

    • Arbeitsmarktorientierung
    • Branchen und Berufe mit EDV-/IT-Anforderungen
    • Bewerbungstraining, Einstellungstests
    • Vermittlung interkultureller Kompetenz
    • Vermittlung beruflicher Sprachkompetenzen
    • Kommunikationstraining, Vorstellungsgespräche
  • EDV-basierende Schulungsinhalte

    • Layout der deutschen Tastatur, generelle + Mausfunktionen in deutschsprachigen Anwendungen
    • Benennung der Bildschirmobjekte mit Funktionen
    • Einführung in das Betriebssystem Windows
    • Einführung in MS Office
    • Anwendungen in Word, Excel, Powerpoint und Outlook
    • Grundlagen Internet
    • Vorbereitung auf die ECDL-Prüfung (European Computer Driving Licence)
  • Praktische Erprobung