Tel. 0800 256 76 00 gebührenfrei
Wir entfalten Potenziale!

Troisdorf

Category Archives

ABC – Arbeits- und Berufswahlcoaching in TEILZEIT

Arbeits- und Berufswahlcoaching in TEILZEIT für Migranten/Migrantinnen und Geflüchtete

Maßnahmeziel:

Unterstützung von Migranten/Migrantinnen und Geflüchteten bei der Ausbildungs- und Berufswahl durch Schulung und intensives Coaching. Da dieser Lehrgang in Teilzeit durchgeführt wird, ist die Teilnahme neben einem laufenden Teilzeit-Sprachkurs möglich.

Beginn/Ende:

12.08.2019 bis 20.11.2019 in Troisdorf
16.09.2019 bis 20.12.2019 in Bonn
14.10.2019 bis 25.01.2020 in Troisdorf

Dauer jeweils 14 Wochen

Unterrichtszeiten:

Montags bis Freitags vormittags 4 Ustd. zwischen 09.00 und 12.30 Uhr oder nachmittags 4 Ustd. zwischen 13.30 und 17.00 Uhr

Unterrichtsort:

Sankt Augustin, Arnold-Janssen-Str. 13
Troisdorf, Sieglarer Straße 2c
Bonn, Oxfordstraße 12-16

Zielgruppe:

Die Coaching-Maßnahme ist grundsätzlich auf anerkannte bzw. sich im Anerkennungsverfahren befindliche Asylbewerber/-innen sowie auf Asylbewerber/-innen mit Duldung und einer Aufenthaltsdauer in Deutschland von mehr als 3 Monaten ausgerichtet (Einzelfallprüfung). Ein Sprachniveau von mindestens A2 (nach GER) wird vorausgesetzt.

Kosten/Förderung:

Bei Vorliegen eines Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheins (AVGS) besteht die Möglichkeit der Förderung und 100% Kostenübernahme durch Jobcenter respektive Agentur für Arbeit.

Ich bin am Projekt ABC interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

Ihr Name

Ihre E-Mail

Ihre Tel.-Nr.

Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an!

Individuelle Beratung unter Tel. 0800 / 2567600 (gebührenfrei) bei Herrn von Itter und Herrn Kaberial.
Beratung auch in Englisch, Arabisch, Persisch, Kurdisch.


Wie hilft mir der Lehrgang?

  • Themen im Rahmen der einzelnen Schulungsphasen

    • Informationen über den deutschen Arbeitsmarkt
    • Informationen über das Anerkennungsverfahren (BQFG)
    • EDV-Handhabung, Textverarbeitung und die Nutzung des Internets
    • Kompetenz- und Einstellungstests, Training von Rechenverfahren
    • Aktuelle Bewerbungsunterlagen
    • Interkulturelle Kompetenz, Vorstellungsgespräch und Kommunikation am Arbeitsplatz
    • Feststellung vorhandener Sprachkenntnisse
    • Vorstellung diverser Branchen und Berufe, Berufsfelderkundungen
    • Beratung und Unterstützung bei der Stellen- bzw. Ausbildungsplatzsuche
  • Einzelcoaching
    • Ermitteln der beruflichen Qualifikationen und Kenntnisse
    • Erstellen des individuellen schulischen und beruflichen Werdegangs
    • Stärken und Schwächen analysieren
    • Individuelle Unterstützung bei Anerkennungsverfahren, Stellensuche, Bewerbungsstrategien und der Vor- und Nachbereitung von Vorstellungsgesprächen
    • Abgleich der individuellen beruflichen Kompetenzen, Fähigkeiten und Interessen mit den Anforderungen möglicher Berufe
    • Training des angemessenen Auftretens im Beruf (Selbst-/Fremdeinschätzung)

 


Modulares MS-Office-Training

Modulares MS-Office-Training mit Vermittlungscoaching in Voll- und Teilzeitform

Maßnahmeziel:

Kaufmännische Weiterqualifizierung mit Zertifikatsabschluss (JobSystems GmbH)

Beginn/Ende:

Einstieg laufend möglich

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag flexibel von 8:00 bis 16:00 Uhr

Unterrichtsort:

Troisdorf, Sieglarer Straße 2c

Voraussetzungen:

gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Bewerbungsgespräch und Abstimmung des individuellen Bedarfs bei der Jobsystems GmbH in Troisdorf

Kosten/Förderung:

Nach Prüfung der persönlichen Voraussetzung ist die 100% Förderung durch die Jobcenter bzw. die Agentur für Arbeit möglich.

Ich bin am Modularen MS-Office-Training interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

Ihr Name

Ihre E-Mail

Ihre Tel.-Nr.

Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an!

Individuelle Beratung unter Tel. 0800 / 2567600 (gebührenfrei) bei Frau Mönnig.


Module:

  • Grundlagen der Informationstechnologie/Internet
  • Grundlagen der Textverarbeitung mit MS Word
  • Weiterführende Kenntnisse der Textverarbeitung mit MS Word
  • Grundlagen der Tabellenkalkulation MS Excel
  • Grundlagen der Datenbank MS Access
  • Präsentationen mit MS PowerPoint
  • E-Mail-Dienst MS Outlook
  • Kaufmännischer Schriftverkehr mit MS Word

Das folgende Zertifkat kann erworben werden:

  • „Europäischer Computerführerschein (ECDL)“ (im Rahmen der Office Module)

Coaching individuell für Migranten und Geflüchtete

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung der JobSystems GmbH sowie persönliche Testauswertungen

Beginn/Ende:

Laufender Einstieg möglich!

Beratungszeiten:

Montag bis Freitag flexibel zwischen 9:00 und 19:00 Uhr

Beratungsorte:

Bonn, Oxfordstraße 12-16
Sankt Augustin, Arnold-Janssen-Straße 13
Troisdorf, Sieglarer Straße 2c
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wilhelmstraße 56
Cochem, Ravenéstraße 49

Zielgruppe:

Unser Angebot ist grundsätzlich auf Arbeitslose, anerkannte Asylbewerber und Geflüchtete, die sich im Anerkennungsverfahren befinden sowie Asylbewerber mit Duldung und einer Voraufenthaltsdauer von min. 3 Monaten (Einzelfallprüfung) und dem Sprachniveau von mindestens. B1 (nach GER) ausgerichtet.

Kosten/Förderung:

Es besteht, bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen, die Möglichkeit der Förderung und 100% Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit oder die Jobcenter.

Ich bin am Coaching individuell für Migranten und Geflüchtete interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

Ihr Name

Ihre E-Mail

Ihre Tel.-Nr.

Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an!

Individuelle Beratung unter Tel. 0800 / 2567600 (gebührenfrei) bei Frau Wyduch oder Herrn von Itter.


Themen der Module:

Modul 1: Erstberatung                                                                                 

  • Feststellen des Coaching-Bedarfs (evtl. mit Sprachmittler)
  • Klären von Zielen, gemeinsam verabredete Vorgehensweise im Coaching und organisatorische Regelungen

Modul 2: Situations- und Potentialanalyse

  • Ermittlung der persönlichen Stärken und Kompetenzen mit Hilfe von Testverfahren
  • Erstellen eines individuellen Qualifikationsprofils
  • Unterstützung bei der Arbeitsmarktrecherche
  • Erkennen beruflicher Chancen
  • Entwickeln einer persönlichen Bewerbungsstrategie

Modul 3: Bewerbungscoaching

  • Erstellen bzw. Prüfen und Optimieren der Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben/Lebenslauf, Aufbau der Bewerbungsmappe
  • Initiativbewerbung und Online-Bewerbung
  • Soziale Kompetenz und Handlungsstrategien im Bewerbungsprozess/Vorstellungsgespräch
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • Kommunikation, Auftreten und Typberatung

Modul 4: Aktive Unterstützung im Bewerbungsverfahren/Abschluss des Coaching

  • Aktive Unterstützung bei der Stellensuche/Unternehmensrecherche
  • Erstellen von Bewerbungsunterlagen, passend zur Stelle und zum Bewerber
  • Individuelle Vorbereitung auf mögliche Vorstellungsgespräche
  • Reflexion der Zielerreichung: „Was hat mir das Coaching gebracht?“
  • Festlegung weiterer Schritte: „Wie bewerbe ich mich selbständig?“

Praktikum (optional, max. 1 Woche)


 

 


Coaching individuell für Erwachsene

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung der JobSystems GmbH sowie persönliche Testauswertungen

Beginn/Ende:

Laufender Einstieg möglich!

Beratungszeiten:

Montag bis Freitag flexibel zwischen 9:00 und 19:00 Uhr

Beratungsorte:

Bonn, Oxfordstraße 12-16
Sankt Augustin, Arnold-Janssen-Straße 13
Troisdorf, Sieglarer Straße 2c
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wilhelmstraße 56

Zielgruppe:

Unser Angebot ist grundsätzlich auf Arbeitslose, von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende, erwerbsfähige Leistungsberechtigte und Berufsrückkehrer/-innen aller Altersklassen und Berufsgruppen ausgerichtet.

Kosten/Förderung:

Es besteht, bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen, die Möglichkeit der Förderung und 100% Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit oder die Jobcenter.

Ich bin am Coaching individuell interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

Ihr Name

Ihre E-Mail

Ihre Tel.-Nr.

Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an!

Individuelle Beratung unter Tel. 0800 / 2567600 (gebührenfrei) bei Frau Wyduch oder Herrn von Itter.


Themen der Module:

Modul 1: Erstberatung                                                                                 

  • Feststellen des Coaching-Bedarfs
  • Klären von Zielen, gemeinsam verabredete Vorgehensweise im Coaching und organisatorische Regelungen

Modul 2: Situations- und Potentialanalyse

  • Ermittlung der persönlichen Stärken und Kompetenzen mit Hilfe von Testverfahren
  • Erstellen eines individuellen Qualifikationsprofils

Modul 3: Marketing im Bewerbungsverfahren I

  • Arbeitsmarktanalyse, -recherche
  • Erkennen beruflicher Chancen
  • Entwickeln einer persönlichen Bewerbungsstrategie

Modul 4: Marketing im Bewerbungsverfahren II

  • Erstellen bzw. Prüfen und Optimieren der Bewerbungsunterlagen
  • Anschreiben/Lebenslauf, Aufbau der Bewerbungsmappe
  • Initiativbewerbung und Online-Bewerbung
  • Soziale Kompetenz und Handlungsstrategien im Bewerbungsprozess/Vorstellungsgespräch
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • Kommunikation, Auftreten und Typberatung

Modul 5: Marketing im Bewerbungsverfahren III

  • Umsetzen der persönlichen Bewerbungsstrategie
  • Aktive Unterstützung bei konkreten Bewerbungen sowie Stellensuche/Unternehmensrecherche
  • Erstellen passgenauer Bewerbungsunterlagen
  • Vorbesprechung zum Vorstellungsgespräch (Auftreten, Verhalten, inhaltliche Fragen, Outfit)

 

Modul 6: Abschlussgespräch/Festlegung weiterer Schritte

Praktikum (optional, max. 1 Woche)


 

 


Coaching U25

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung der JobSystems GmbH sowie persönliche Testauswertungen

Beginn/Ende:

Laufender Einstieg möglich!

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag flexibel zwischen 9:00 und 19:00 Uhr

Unterrichtsort:

Bonn, Oxfordstraße 12-16
Sankt Augustin, Arnold-Janssen-Straße 13
Troisdorf, Sieglarer Straße 2c
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Wilhelmstraße 56

Zielgruppe:

Unser Angebot ist grundsätzlich auf Jugendliche (U25) als auch auf Ausbildungssuchende, Auszubildende sowie Schul- und Studienabbrecher ausgerichtet.

Kosten/Förderung:

Es besteht, bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen, die Möglichkeit der Förderung und 100% Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit oder die Jobcenter.

Ich bin am Coaching U25 interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

Ihr Name

Ihre E-Mail

Ihre Tel.-Nr.

Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an!

Individuelle Beratung unter Tel. 0800 / 2567600 (gebührenfrei) bei Frau Wyduch oder Herrn Sterzenbach.


Basis-Module:

Erstgespräch/Coachingziele                                                                                     

  • Klären von Zielen und Konzeption des individuellen Coaching

Potentialanalyse/Kompetenzcheck

  • Ermittlung der persönlichen Stärken und Kompetenzen mit Hilfe von Testverfahren
  • Erstellen eines individuellen Qualifikationsprofils

Bewerbungsunterlagen

  • Anschreiben/Lebenslauf, Aufbau der Bewerbungsmappe
  • Einbinden des professionellen Bewerbungsfotos
  • Bewerbungsstrategien und alternative Bewerbungsformate
  • Telefontraining

Vorstellungsgespräch

  • Vorbereitung des Termins
  • Kleidung und Auftreten
  • Kommunikationsverhalten

Outfit- und Typberatung

  • Wie wirke ich und welche möglichen Konsequenzen bewirkt dies
  • Alternativen und praktische Veränderungen

Bewerbungsaktivitäten

  • Arbeitsmarktorientierung, regionaler und persönlicher Ausbildungsmarkt
  • Stellenrecherche und Durchführung zielgerichteter, konkreter Bewerbungen

Vorbereitung auf Einstellungstestverfahren

Abschlussgespräch/Festlegung weiterer Schritte


 

 


ABW – Arbeits- und Berufswahlcoaching mit berufsbezogenem Sprachtraining

Arbeits- und Berufswahlcoaching mit berufsbezogenem Sprachtraining für Migranten/Migrantinnen und Geflüchtete

Maßnahmeziel:

Unterstützung von Migranten/Migrantinnen und Geflüchteten bei der Ausbildungs- und Berufswahl durch Schulung und intensives Coaching. Zugleich Förderung von beruflichen Sprachkompetenzen mit dem Ziel die telc-Prüfung Deutsch + Beruf (A2/B1 je nach Vorkenntnissen) zu bestehen.

Beginn/Ende:

14.10.2019 bis 21.02.2020 in Sankt Augustin
14.10.2019 bis 21.02.2020 in Troisdorf

Dauer jeweils 4 Monate

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag von 8:30 bis 15:30 Uhr

Unterrichtsort:

Sankt Augustin, Arnold-Janssen-Str. 13
Troisdorf, Sieglarer Straße 2c
Bonn, Oxfordstraße 12-16

Zielgruppe:

Die Coaching-Maßnahme ist grundsätzlich auf anerkannte bzw. sich im Anerkennungsverfahren befindliche Asylbewerber/-innen sowie auf Asylbewerber/-innen mit Duldung und einer Aufenthaltsdauer in Deutschland von mehr als 3 Monaten ausgerichtet (Einzelfallprüfung). Ein Sprachniveau von mindestens A1/A2 (nach GER) wird vorausgesetzt.

Kosten/Förderung:

Bei Vorliegen eines Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheins (AVGS) besteht die Möglichkeit der Förderung und 100% Kostenübernahme durch Jobcenter respektive Agentur für Arbeit.

Ich bin am Projekt ABW interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

Ihr Name

Ihre E-Mail

Ihre Tel.-Nr.

Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an!

Individuelle Beratung unter Tel. 0800 / 2567600 (gebührenfrei) bei Herrn von Itter und Herrn Kaberial.
Beratung auch in Englisch, Arabisch, Persisch, Kurdisch.


Wie hilft mir der Lehrgang?

  • Themen in der allgemeinen Schulungsphase

    • Informationen über den deutschen Arbeitsmarkt
    • Informationen über das Anerkennungsverfahren (BQFG)
    • EDV-Handhabung, Textverarbeitung und die Nutzung des Internets
    • Kompetenz- und Einstellungstests, Training von Rechenverfahren
    • Aktuelle Bewerbungsunterlagen
    • Interkulturelle Kompetenz, Vorstellungsgespräch und Kommunikation am Arbeitsplatz
    • Beratung und Unterstützung bei der Stellen- bzw. Ausbildungsplatzsuche
  • Themen in der berufsfachlichen Schulungsphase

    • Vorstellung diverser Branchen und Berufe, Berufsfelderkundungen
    • Feststellung vorhandener Sprachkenntnisse, vermitteln berufsbezogener Sprachkompetenzen
    • Vorbereitung auf die telc-Prüfung Deutsch A2 + Beruf bzw. B1 + Beruf
  • Einzelcoaching
    • Ermitteln der beruflichen Qualifikationen und Kenntnisse
    • Erstellen des individuellen schulischen und beruflichen Werdegangs
    • Stärken und Schwächen analysieren
    • Individuelle Unterstützung bei Anerkennungsverfahren, Stellensuche, Bewerbungsstrategien und der Vor- und Nachbereitung von Vorstellungsgesprächen
    • Abgleich der individuellen beruflichen Kompetenzen, Fähigkeiten und Interessen mit den Anforderungen möglicher Berufe
    • Training des angemessenen Auftretens im Beruf (Selbst-/Fremdeinschätzung)

 


Vorbereitungslehrgang auf die Externenprüfung-IHK

Vorbereitungslehrgang auf die Externenprüfung-IHK

Maßnahmeziel:

Vorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfungen / inkl. Zertifikatsabschluss (JobSystems GmbH)

Beginn/Ende:

Möglicher Einstiegszeitraum für die Winter- und Sommerprüfungen (abgestimmt auf die IHK-Prüfungstermine):

Vollzeit: Mitte Juni bis Mitte Juli / Mitte November bis Ende Dezember
Teilzeit: Anfang April bis Mitte Mai / Mitte August bis Ende September

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr

Unterrichtsort:

Troisdorf, Sieglarer Straße 2c

Voraussetzungen:

gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Berufserfahrung in dem jeweiligen Ausbildungsberuf
Bewerbungsgespräch bei der JobSystems GmbH

Kosten/Förderung:

Nach Prüfung der persönlichen Voraussetzung ist die 100% Förderung durch die Jobcenter bzw. die Agentur für Arbeit möglich

Ich bin an dem Vorbereitungslehrgang auf Externenprüfung IHK interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

Ihr Name

Ihre E-Mail

Ihre Tel.-Nr.

Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an!

Individuelle Beratung unter Tel. 0800 / 2567600 (gebührenfrei) bei Frau Mönnig.


  • Kaufmann/-frau für Büromanagement (IHK)
  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel (IHK)
  • Verkäufer/-in (IHK)
  • Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel (IHK)
  • Industriekaufmann/-frau (IHK)

 

 


Modulares Kaufmännisches Arbeitsplatztraining

Modulares kaufmännisches Arbeitsplatztraining mit Vermittlungscoaching in Voll- und Teilzeitform

Maßnahmeziel:

Kaufmännische Weiterqualifizierung mit Zertifikatsabschluss (JobSystems GmbH)

Beginn/Ende:

Einstieg laufend möglich

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr

Unterrichtsort:

Troisdorf, Sieglarer Straße 2c

Voraussetzungen:

gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Bewerbungsgespräch und Abstimmung des individuellen Bedarfs bei der Jobsystems GmbH in Troisdorf

Kosten/Förderung:

Nach Prüfung der persönlichen Voraussetzung ist die 100% Förderung durch die Jobcenter bzw. die Agentur für Arbeit möglich

Ich bin am Modularen Kaufmännischen Arbeitsplatztraining interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

Ihr Name

Ihre E-Mail

Ihre Tel.-Nr.

Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an!

Individuelle Beratung unter Tel. 0800 / 2567600 (gebührenfrei) bei Frau Mönnig.


Module:

  • Technische Bürokummunikation – Grundlagen der Informationstechnologie
  • Textverarbeitung MS Word
  • Tabellenkalkulation MS Excel
  • Datenbanken MS Access
  • Präsentation und Groupware MS PowerPoint und Outlook
  • Kaufmännische Grundlagen (Mathematik, BWL, VWL, Schriftverkehr)
  • Rechnungswesen 1 (Grundlagen Buchhaltung)
  • Rechnungswesen 2 (Aufbaukurs Buchhaltung)
  • Rechnungswesen 3 (Jahresabschluss)
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung 1 (Grundlagen, Listen, Meldungen und Auswertungen)
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung 2 (Brutto- und Nettolohnabrechnung)
  • Auftragsbearbeitung und Bestellwesen
  • Logistik 1 (Grundlagen)
  • Betriebspraktikum

Das folgende Zertifkat kann erworben werden:

  • „Europäischer Computerführerschein (ECDL)“ (im Rahmen der Office Module)

Kaufmännische Umschulungen (IHK)

Maßnahmeziel:

Ausbildung und Berufsabschluss als

  • Kauffrau/-mann für Büromanagement
  • Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel
  • Industriekauffrau/Industriekaufmann

mit Abschlussprüfung vor der IHK Bonn/Rhein-Sieg und inklusive IHK-Zusatzzertifikate innerhalb der Umschulung „Fit für Büro und Office“ und „Fachkraft für betriebliches Rechnungswesen“, alternativ „Marketingassistent/-in“.

Beginn/Ende:

12.08.2019 bis 02.07.2021 (inkl. 6-monatigem Praktikum)

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr

Unterrichtsort:

Troisdorf, Sieglarer Straße 2c

Voraussetzungen:

Hauptschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss
gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Bewerbungsgespräch und Eignungstest bei der Jobsystems GmbH

Kosten/Förderung:

Nach Prüfung der persönlichen Voraussetzung ist die 100% Förderung durch die Jobcenter bzw. die Agentur für Arbeit möglich

Ich bin an der Umschulung interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

Ihr Name

Ihre E-Mail

Ihre Tel.-Nr.

Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an!

Individuelle Beratung unter Tel. 0800 / 2567600 (gebührenfrei) bei  Frau Mönnig.


Lehrinhalte je nach Ausbildungsziel:

  • Allgemeine Wirtschaftslehre und Sozialkunde
  • Organisationslehre
  • Rechnen/Statistik
  • Kaufmännischer Schriftverkehr, Deutsch
  • Bürowirtschaftliche Abläufe
  • Beschaffung und Lagerwirtschaft
  • Produktionswirtschaft
  • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
  • Marketing und Vertrieb
  • Personalwesen
  • Groß- und Außenhandelsgeschäfte
  • Wareneinkauf/Warenverkauf
  • Warenkunde
  • Auftragsbearbeitung
  • Kaufmännisches Englisch
  • Informationsverarbeitung: DV-Grundlagen, MS-Office, Internet

Die folgenden IHK-Zertifkate können während der Umschulung erworben werden:

  • „Fit für Büro und Office“
  • „Fachkraft für betriebliches Rechnungswesen“
  • „Marketingassistent/-Assistentin“