Wir entfalten Potenziale!

Umschulung

Category Archives
Umschulung Kaufleute im Einzelhandel (IHK)

Umschulung Kaufmann/-frau im Einzelhandel (IHK)

Umschulung Kaufleute im Einzelhandel (IHK)

Maßnahmeziel:

Ausbildung und Berufsabschluss als Kaufmann im Einzelhandel/Kauffrau im Einzelhandel mit Prüfung vor der IHK Bonn/Rhein-Sieg

Beginn/Ende:

10.01.2022 – 10.01.2024 (Vollzeit inkl. 4 Monate Praktikum)

Unterrichtszeiten:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:30 Uhr

Unterrichtsort:

Bonn, Oxfordstraße 12-16

Voraussetzungen:

Hauptschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss
gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Bewerbungsgespräch und Eignungstest bei der JobSystems GmbH

Kosten/Förderung:

Nach Prüfung der persönlichen Voraussetzung ist die 100% Förderung durch die Jobcenter bzw. die Agentur für Arbeit möglich.

*Unter bestimmten Voraussetzungen, die Sie bei Ihrem Jobcenter oder Ihrer Agentur für Arbeit nachweisen müssen, erhalten Sie zudem eine Weiterbildungsprämie. Informieren Sie sich dazu in unserer Rubrik „Fördermöglichkeiten“!

Informationsflyer:

Wir beraten Sie gerne

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Ich bin an der Umschulung interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

    Ihr Name

    Ihre E-Mail

    Ihre Tel.-Nr.

    Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


    Lehrinhalte:

    Einstiegsmodul zur Umschulung

    • Lerntechniken
    • Auffrischung von Kenntnissen in: Rechnen, Deutsch und EDV

    Wirtschafts- und Sozialprozesse

    • Bedeutung und Struktur des Einzelhandels
    • Stellung des Ausbildungsbetriebes am Markt
    • Organisation des Ausbildungsbetriebes
    • Berufsbildung, Personalwirtschaft, arbeits- und sozialrechtliche Vorschriften
    • Staatliche Ordnung, Wirtschaftspolitik
    • Umweltschutz

    Grundlagen von Beratung und Verkauf

    • Service- und Kundenorientierung
    • Erwerb von Warenkenntnissen, Fachbegriffe
    • Kommunikation mit dem Kunden, einfache fremdsprachliche Redewendungen
    • Rechtliche Grundlagen und Zahlungsverkehr
    • Besondere Verkaufssituationen

    Marketinggrundlagen

    • Warenpräsentation
    • Werbemaßnahmen
    • Kundenservice
    • Preisbildung

    Projektarbeit

    • Wie plant und setzt man ein Projekt um?

    Servicebereich Kasse

    • Kassieren
    • Kassenorganisation und -abrechnung

    Information und Kommunikation

    • Technische Arbeitsmittel
    • DV-Anwendung
    • Teamarbeit
    • Arbeitsorganisation

    Warenbezogene Prozesse

    • Warenbeschaffung
    • Warensortiment
    • Lagerwirtschaft
    • Warenkontrolle
    • Recht

    Grundlagen des Rechnungswesens

    • Grundlagen der Buchführung
    • Handelskalkulation

    Vertiefung kaufmännischer Lehrinhalte in:

    • Rechnungswesen
    • Marketing
    • Personalwesen
    • Finanzierung
    • Recht der Unternehmung
    • Projekt: Verknüpfung von Kassensystem, Warenwirtschaftssystem und Finanzbuchhaltung

    Umschulung Kaufleute im Einzelhandel (IHK)


    Umschulung Verkauf (IHK)

    Umschulung Verkäufer/Verkäuferin (IHK)

    Umschulung Verkauf (IHK)

    Maßnahmeziel:

    Ausbildung und Berufsabschluss als Verkäufer/Verkäuferin mit Prüfung vor der IHK Bonn/Rhein-Sieg

    Beginn/Ende:

    10.01.2022 bis 31.05.2023 (Vollzeit inkl. 4 Monate Praktikum)
    Teilzeit: Termine auf Anfrage (24 Monate inkl. 6 Monate Praktikum)

    Unterrichtszeiten:

    Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

    Unterrichtsort:

    Bonn, Oxfordstraße12-16

    Voraussetzungen:

    Hauptschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss
    gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    Bewerbungsgespräch und Eignungstest bei der JobSystems GmbH

    Kosten/Förderung:

    Nach Prüfung der persönlichen Voraussetzung ist die 100% Förderung durch die Jobcenter bzw. die Agentur für Arbeit möglich.

    *Unter bestimmten Voraussetzungen, die Sie bei Ihrem Jobcenter oder Ihrer Agentur für Arbeit nachweisen müssen, erhalten Sie zudem eine Weiterbildungsprämie. Informieren Sie sich dazu in unserer Rubrik „Fördermöglichkeiten“!

    Informationsflyer:

    Wir beraten Sie gerne

    Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

    Ich bin an der Umschulung interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

      Ihr Name

      Ihre E-Mail

      Ihre Tel.-Nr.

      Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


      Lehrinhalte:

      Einstiegsmodul zur Umschulung

      • Lerntechniken
      • Auffrischung von Kenntnissen in: Rechnen, Deutsch und EDV

      Wirtschafts- und Sozialprozesse

      • Bedeutung und Struktur des Einzelhandels
      • Stellung des Ausbildungsbetriebes am Markt
      • Organisation des Ausbildungsbetriebes
      • Berufsbildung, Personalwirtschaft, arbeits- und sozialrechtliche Vorschriften
      • Staatliche Ordnung, Wirtschaftspolitik
      • Umweltschutz

      Grundlagen von Beratung und Verkauf

      • Service- und Kundenorientierung
      • Erwerb von Warenkenntnissen, Fachbegriffe
      • Kommunikation mit dem Kunden, einfache fremdsprachliche Redewendungen
      • Rechtliche Grundlagen und Zahlungsverkehr
      • Besondere Verkaufssituationen

      Marketinggrundlagen

      • Warenpräsentation
      • Werbemaßnahmen
      • Kundenservice
      • Preisbildung

      Projektarbeit

      • Wie plant und setzt man ein Projekt um?

      Servicebereich Kasse

      • Kassieren
      • Kassenorganisation und -abrechnung

      Information und Kommunikation

      • Technische Arbeitsmittel
      • DV-Anwendung
      • Teamarbeit
      • Arbeitsorganisation

      Warenbezogene Prozesse

      • Warenbeschaffung
      • Warensortiment
      • Lagerwirtschaft
      • Warenkontrolle
      • Recht

      Grundlagen des Rechnungswesens

      • Grundlagen der Buchführung
      • Handelskalkulation

      Umschulung Verkauf (IHK)


      Kaufmännische Umschulungen

      Kaufmännische Umschulungen (IHK)

      Kaufmännische Umschulungen

      Maßnahmeziel:

      Ausbildung und Berufsabschluss als

      • Kauffrau/-mann für Büromanagement (IHK)
      • Kauffrau/-mann für Groß- und Außenhandelsmanagement (IHK)
      • Industriekauffrau/Industriekaufmann (IHK)

      mit Abschlussprüfung vor der IHK Bonn/Rhein-Sieg.

      Inklusive IHK-Zusatzzertifikate innerhalb der Umschulung:

      „Fit für Büro und Office“
      „Fachkraft für betriebliches Rechnungswesen“
      „Marketingassistent/-in“.

      Beginn/Ende:

      10.01.2022 bis 10.01.2024 (inkl. 6-monatigem Praktikum)

      Unterrichtszeiten:

      Montag bis Freitag von 8:00 bis 15:30 Uhr

      Unterrichtsort:

      Troisdorf, Sieglarer Straße 2c

      Voraussetzungen:

      Hauptschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss
      gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
      Bewerbungsgespräch und Eignungstest bei der JobSystems GmbH

      Kosten/Förderung:

      Nach Prüfung der persönlichen Voraussetzung ist die 100% Förderung durch die Jobcenter bzw. die Agentur für Arbeit möglich.

      *Unter bestimmten Voraussetzungen, die Sie bei Ihrem Jobcenter oder Ihrer Agentur für Arbeit nachweisen müssen, erhalten Sie zudem eine Weiterbildungsprämie. Informieren Sie sich dazu in unserer Rubrik „Fördermöglichkeiten“!

      Informationsflyer:

      Wir beraten Sie gerne

      Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

      Ich bin an der Umschulung interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.


        Ihr Name

        Ihre E-Mail

        Ihre Tel.-Nr.

        Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


        Lehrinhalte je nach Ausbildungsziel:

        • Allgemeine Wirtschaftslehre und Sozialkunde
        • Organisationslehre
        • Rechnen/Statistik
        • Kaufmännischer Schriftverkehr, Deutsch
        • Bürowirtschaftliche Abläufe
        • Beschaffung und Lagerwirtschaft
        • Produktionswirtschaft
        • Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
        • Marketing und Vertrieb
        • Personalwesen
        • Groß- und Außenhandelsgeschäfte
        • Wareneinkauf/Warenverkauf
        • Warenkunde
        • Auftragsbearbeitung
        • Kaufmännisches Englisch
        • Informationsverarbeitung: DV-Grundlagen, MS-Office, Internet

        Die folgenden IHK-Zertifkate können während der Umschulung erworben werden:

        • „Fit für Büro und Office“
        • „Fachkraft für betriebliches Rechnungswesen“
        • „Marketingassistent/-Assistentin“

        Kaufmännische Umschulungen


        Umschulung zur/zum Friseurin/Friseur

        Umschulung zur/zum Friseurin/Friseur (HWK)

        Umschulung zur/zum Friseurin/Friseur

        Maßnahmeziel:

        Ausbildung und Berufsabschluss als Friseurin/Friseur mit Prüfung vor der HWK Köln

        Beginn/Ende:

        07.02.2022 bis 06.02.2024  – Dauer ca. 24 Monate in Vollzeit

        Unterrichtszeiten:

        Montag bis Freitag von 8:00 bis 15:30 Uhr

        Unterrichtsort:

        Sankt Augustin, Arnold-Janssen-Str. 13 (mit hauseigenem Salon!)

        Voraussetzungen:

        Hauptschulabschluss oder vergleichbarer Abschluss; im Einzelfall auch nach Einstufungstest und Beratungsgespräch
        gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
        Bewerbungsgespräch und Eignungstest bei der JobSystems GmbH

        Kosten/Förderung:

        Nach Prüfung der persönlichen Voraussetzung ist die 100% Förderung durch die Jobcenter bzw. die Agentur für Arbeit möglich.

        *Unter bestimmten Voraussetzungen, die Sie bei Ihrem Jobcenter oder Ihrer Agentur für Arbeit nachweisen müssen, erhalten Sie zudem eine Weiterbildungsprämie. Informieren Sie sich dazu in unserer Rubrik „Fördermöglichkeiten“!

        Informationsflyer:

         

        Sie interessieren sich für weitere Themen rund um den Friseurberuf?

        Besuchen Sie die Friseurfachschule Rheinland
        – ein Projekt der JobSystems GmbH.

        Informieren Sie sich über die Friseurfachschule, die Weiterbildungsmöglichkeiten und die aktuellen Starttermine unter www.friseurfachschule-rheinland.de.

        Informationsflyer der Friseurfachschule Rheinland:
        Friseurfachschule

        Wir beraten Sie gerne

        Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

        Ich bin an der Umschulung interessiert. Bitte um Kontaktaufnahme.

          Ihr Name

          Ihre E-Mail

          Ihre Tel.-Nr.

          Ich akzeptiere die Verwendung meiner Daten gemäß Datenschutzerklärung (erforderlich).


          Lehrinhalte:

          Einstiegsmodul zur Umschulung

          • Lerntechniken
          • Auffrischung von Kenntnissen in: Rechnen, Deutsch und EDV

          Wirtschafts- und Sozialprozesse

          • Bedeutung und Struktur des Handwerks
          • Berufsbildung; Staatliche Ordnung
          • Personalwirtschaft, Arbeits- und Tarifrecht
          • Vertragsrechtliche Bestimmungen, Vertragsarten
          • Umweltschutz und rationelle Energieanwendung

          Fachrechnen

          • Grundlagen im kaufmännischen Rechnen
          • Zeichnung und Berechnung von einfachen und geometrische Formen

          DV-Anwendung, Deutsch

          • Briefe im Geschäftsverkehr mit Word
          • Kassenbuchführung mit Excel

          Technologie

          Chemie und Grundlagen der Dermatologie

          • Inhaltsstoffe von Kosmetika und Haarpflegemitteln

          Betriebsorganisation

          • Arbeitsaufläufe im Betrieb
          • Beschaffung, Lagerung von Waren
          • Pflege von Maschinen, Geräten und Werkzeugen
          • Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz, Arbeitssicherheit, Hygiene
          • Qualitätssicherung
          • Arbeiten im Team

          Kundenberatung und Kundenbetreuung

          • Service und Kundenorientierung
          • Kunden- und dienstleistungsorientiertes Verhalten
          • Kommunikation mit Kunden
          • Kundenempfang, Beratungs-/Verkaufssituationen
          • Servicebereich Kasse

          Friseur-Dienstleistungen

          • Beurteilen, Reinigen und Pflegen des Haares und der Kopfhaut
          • Empfehlen von Frisuren, Beratung
          • Haarschneiden, erweiterte Schneidetechniken
          • Gestalten von Frisuren, Föhnen und Stylen
          • Ausführen von Dauerwellen
          • Farbverändernde Haarbehandlungen, zeitgerechte Farbtechniken
          • Training an Modellen
          • Pflegende und dekorative Kosmetik der Haut
          • Maniküre

          Marketing

          • Werbung, Präsentation und Preisgestaltung
          • Kundenservice, Kundenbindung

          Umschulung zur/zum Friseurin/Friseur